Meldungen

  • 02.08.2018

    5000 Liter Wasser für den Notfall

    Bei Wald- und Flächenbränden ist es immer ein großes Problem, ausreichend Wasser an der Einsatzstelle zu haben, da meistens keine direkten Stellen zum Entnehmen von Wasser vorhanden sind. Daher muss das Wasser meistens im Pendelverkehr von der Feuerwehr zur Einsatzstelle gebracht werden. mehr


  • 28.04.2018

    GA Prüfung erfolgreich abgelegt

    Drei Helfer konnten nach ein jähriger vorbereitung in der Grundausbildung ihre Prüfung erfolgreich ablegen.mehr


  • 21.04.2018

    Prüfung Druckschläuche der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen

    Am letzten Samstag wurden durch die Regionalstelle (RST) Lingen die Druckschläuche der Fachgruppe W/P des Technischen Zug Lingen geprüft. Die Prüfung wurde durch Helfer des OV Lingen unterstützt.


  • 29.03.2018

    Gut ausgerüstet für den Ernstfall

    Landkreis Emsland übergibt Einsatzanhänger an THW-Ortsverbände Meppen. Sie unterstützen die emsländischen Feuerwehren und Hilfsorganisationen, wenn es ernst wird: Die Ortsverbände des Technischen Hilfswerks (THW) helfen bei Katastrophen, öffentlichen Notständen und großen Unglücksfällen. Um diesen Aufgaben weiterhin gut nachkommen zu können, hat der Landkreis Emsland …mehr


  • 24.03.2018

    Jahreshauptversammlung 2018

    Lingener Helfer leisteten 19551 Stunden für Ausbildung,Einsätze und sonstige Hilfeleistungen. Der Ortsbeauftragte Ulf Midden staunt nicht schlecht was in Lingen mit 74 Helfer und 16 Junghelfern im Jahr geleistet wird. Er bedankte sich bei den Helfern für ihre Unterstützung und Leistung.mehr


<< < 1 2 3 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: