29.06.2014

THW Lingen nimmt an BR500-Übung teil

Vom 27.06.2014 bis 29.06.2014 nahm der OV Lingen am HCP-Übungswochenende in Bruchhausen-Vilsen teil. Unterstützt wurde das HCP-Team HB/Ni durch die 1. Bergungsgruppe des OV Lingen.

Aufgabe des HCP-Teams war die Errichtung einer Wassertankstelle und das ersetzen der stationieren Pumpen einer Schleusenkammer.

Wassertankstellen werden bei Großbränden, wie z.B. Moorbrände oder an Einsatzstellen mit Unterversorgung von Löschwasser  errichtet. An diesen Tankstellen können Löschfahrzeuge in kürzester Zeit große Mengen Wasser aufnehmen.

Gleichzeitig wurde mit anderen Einheiten der BR500 (Bereitstellungraum für 500 Personen) erprobt.

Links:

http://br500.ov-cms.thw.de/

http://www.rtlnord.de/nachrichten/thw-probt-ernstfall.html

http://www.sat1regional.de/panorama-video/article/thw-baut-53-meter-lange-bruecke-ueber-ein-hafenbecken-an-der-weser-148212.html

http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/THW-trainiert-Ernstfall,thw650.html


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: