27.05.2020

Bombenfund in Meppener Innenstadt

Nachdem in Meppen am frühen Nachmittag eine 250kg Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden wurde, musste in einem Radius von 500m evakuiert werden. Gegen 18:30 wurden auch die Lingener Helfer angefordert. Mit dem MTW TZ wurden Lautsprecherdurchsagen gemacht und ein zweiter Trupp half bei der Räumung der anliegenden Häuser. Danach konnte die Bombe erfolgreich entschärft werden. Gegen 22:00Uhr wurde der Einsatz beendet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: