31.05.2014

Ausbildung der FGr Wasserschaden

„Pumpen in der Praxis“ dies war das Thema der Ausbildung an diesem Samstagvormittag in Emsbüren an der alten Panzerstraße.

Beim THW gibt es viele verschiedene Pumpen und Arbeitsweisen. Um diese kennenzulernen und die vorhandenen Fähigkeiten auszubauen hat sich die Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen (FGr WP) neben den normalen Dienstabenden nun zu einem Ausbildungsvormittag getroffen. Dabei sahen die Helfer der Fachgruppe WP, wie die unterschiedlichen Pumpen aufgebaut werden und funktionieren. Denn je nach Einsatzzweck empfiehlt es sich, eine passende Pumpe zu nutzen. Neben ihren Fachkenntnissen trainierten die Helfer durch diese Übung auch ihre Teamfähigkeit. Denn bei einem Hochwasser-Einsatz ist die Fachgruppe als Team gefragt und kann dann schnell reagieren.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: